XOn Software

Feldbussysteme

Der Feldbus ist das Netzwerk der industriellen Automatisation. Bis zu Jahr 2000 wurde dieser Markt von Produkten abgedeckt, die alle eigentlich nur serielle Schnittstellen waren (ProfiBus, Din-Messbus, Modbus seriell), aber mit einem Hardware Layer als Stromschleife (RS485) ausreichend robust waren. Danach wurden diese System durch neue Varianten ersetzt, die als Hardware Layer Ethernet verwenden. Für Siemens Jünger heißt das jetzt ProfiNet, für Beckhoff Anhänger EtherCAT, der Modbus ist jetzt ModBus TCP/IP, es sind aber noch genügend andere Varianten am Markt.

Mit einer Einsteckkarte kann der PC mit den Industrie Komponenten verbunden werden, und zwar als Slave (typischerweise mit einer SPS als Master) oder als Master, der Industrie Aktoren (Motion Controller, …) steuert. Beides kann mit der gleichen Karte erledigt werden, der CIFX 50. Diese Karte gibt es in unterschiedlichen mechanischen Ausführungen (PCI, PCIe, PXI, Low Profile PCIe, mini PCIe, PC104, ..). Leider (noch) nicht als externes Gerät über USB 3.0 oder Ethernet angebunden, hier bleiben Laptop Anwender also außen vor. In unseren lüfterlosen IPC funktionieren die Karten natürlich. Für unterschiedliche Feldbus Systeme müssen unterschiedliche Varianten bestellt werden, die Entscheidung über den verwendeten Bus sollte also vor der Bestellung einer Karte passiert sein.

Diese Karten werden vom Hersteller mit einer Interface DLL ausgeliefert, die eine vollständige Konfiguration und den Betrieb im System ermöglicht. Das braucht allerdings fast kein Anwender, im Regelfall genüg es, die Konfiguration mit dem dafür vorgesehenen Konfigurationsprogramm zu erstellen und auf der Karte zu speichern. Die eigene PC Software verwendet dann nur noch vier Funktionen: Schnittstelle öffnen und schließen, Datenblock lesen und schreiben. CVI oder C Programmierer können die DLL direkt verwenden, LabVIEW Anwender erhalten von uns eine Bibliothek, die die Funktionen der DLL API so verpackt, dass sie bequem genutzt werden können.

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie ein passendes Angebot? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Copyright © 2021 XOn Software GmbH

XOn, Produkte, Hardware, NI Produkte

Feldbussysteme