XOn Software
News
Industrial Ethernet mit LabVIEW

Neue Termine 2017
mehr news ...

LV Coaching
Code Review, System Design, individuelle Schulungen
mehr infos...
X1
Mit X1 2.3 im Nu Grafiken und Reports erstellen.
mehr Infos ...
XGT
Automatisieren sie ihre Produkttests mit XGT 2.0.
mehr Infos ...
 

Multimedia Toolkit

Das Multimedia Toolkit setzt sich zusammen aus dem Audio Toolkit, dem Video Toolkit und einer ausgefeilten Joystickunterstützung.

Multimedia: Hast Du Töne...?!

Das Audio Toolkit kann nun auch zusätzlich einen Audio Compression Manager enthalten. Damit lassen sich nicht nur Sound-Daten in allen vom System unterstützten Formaten auslesen, sonderen auch in diesem Format abspeichern. Damit ist es z.B. möglich, MP3-Dateien mit LabVIEW zu erzeugen. Auch ein Zugriff auf den Windows-eigenen Mixer ist realisiert, um Lautstärke, Balance etc. aus LabVIEW heraus zu beeinflussen.

Features

  • Erfassung von Audiodaten aus allen Input-Quellen der Soundkarte,
  • Ausgabe von Audiodaten über die Soundkarte,
  • kontinuierliche, gebufferte Erfassung und Ausgabe,
  • kompletter Zugriff auf WAV-Dateien, Innerhalb der WAV-Dateien wird Audio-Komprimierung unterstützt ((Kein! *.mp3, mit ID etc, aber! platzsparende Speicherung im MP3-Format, wav-Dateien, die komprimierte Daten enthalten, werden von Standard-Media-Playern problemlos erkannt und abgespielt),
  • Unterstützung auch erweiterter Aufnahmeformate, 96Hz und 24bit,
  • Mixerkontrolle ist auch vorhanden (Audio-Toolkit Complete),
  • Komplette Online-Dokumentation aller VIs,
  • mehrere Beispielprogramme.

Multimedia: Da schau an...

Das Video Toolkit stellt in seiner Grundfunktionalität eine IMAQ-konforme Schnittstelle zu Video-Grabberkarten dar, etwa Hauppauges WinTV. Darüberhinaus können aber auch Videodaten streamend (kontinuierlich) oder einzeln erfasst, angezeigt, gespeichert und ausgewertet werden.

Features

  • IMAQ-kompatibles Interface zu VideoForWindows-Eingangsquellen (USB-WebCam, WinTV, ...),
  • Unterstützung für Streaming und Capturing der Videodaten,
  • Komplette Online-Dokumentation aller VIs bzw. Function Panels,
  • Ausgefeiltes Window-Handling der Anzeige,
  • mehrere Beispielprogramme.

Spielen Sie doch mit Ihrem LabVIEW!

Mit Hilfe der Joystick-Komponente unseres Multimedia Toolkits können Sie "LabVIEW-Konform" die Position und Bedienknöpfe der angeschlossen Joysticks (bis zu 16 Stück!) abfragen. Dabei werden die Benutzereingaben über Occurencies an LabVIEW weitergegeben. D.h. kein ständiges pollen, sondern performantes Arbeiten.

So einfach wird der Joystick abgefragt: Hier ein Ausschnitt aus dem Beispielprogramm

Features

  • Reicht Joystickereignisse an LabVIEW weiter,
  • Interner Programmaufbau CIN, Funktionalität des Joysticks wird über Occurencies an LabVIEW durchgereicht,
  • Komplette Online-Dokumentation aller VIs bzw. Function Panels,
  • LabVIEW-Palette für alle VIs,
  • Beispielcode zum einfachen Starten.
Copyright © 2019 XOn Software GmbH

XOn, Produkte, Software, Multimedia Toolkit

Multimedia Toolkit